Das Haus - Clearing bietet für Ihrer Lebensraum einen Schutz vor Elektrosmog und negativen Gedankenformen. Diese Voraussetzungen sind grundlegend für eine gesunde Regeneration. Meine Arbeit am Lebensraum bewirkt eine Umwandlung von Energien, die im Ungleichgewicht sind und belastend auf den Menschen wirken.

Ich behandle die gesamten Räume vor Ort mit verschiedenen Methoden aus der Energiemedizin.

Was beeinhaltet ein Haus - Clearing?

 

  1. Auffinden von Störquellen mit professionellen E-Smog Messgeräten bei Ihnen vor Ort.

  2. Reinigung und Harmonisierung der Störfeldern mit angewandter Energiemedizin und Informationstechnologie.

  3. Nachhaltige Optimierungsvorschläge für ein verbessertes Wohnklima.

  4. Garantie für ein Wohlgefühl mit mehr Lebensqualität und besseren Schlaf.

Elektrosmog und seine Herausforderungen

Elektrosmog

Eine unsichtbare, leider negative Einflussnahme auf unsere Zellen hat der nicht-thermische E-Smog. Am sogenannten Feldrauschen der Elektrizität zwischen Transversal- und Longitudinalwellen sind diese Störfrequenzen zu messen. Sie verändern langsam aber stetig die menschliche Zellspannung und haben einen biologischen Einfluss (zelluläre und subzelluläre Effekte).

Das unter anderem Belastende am E-Smog ist, dass die Zirbeldrüse (Epiphyse) sehr empfindlich reagiert und stark aus dem optimalen Rhythmus fallen kann. Die Zirbeldrüse liegt im Mittelhirn und reguliert mehrere hundert Rhythmen in unserem Organismus. Sie produziert elementar wichtige Hormone für das Wohlgefühl und die Schlafqualität: Melatonin und DMT (Dimethylthryptamin). Eine aktive Zirbeldrüse ist ebenfalls wichtig für den Zugriff auf unser Unterbewusstsein und die Traumaktivität.

Das heisst

E-Smog-Belastung = weniger DMT und Melatonin = weniger Vitalität, weniger Gedächtnisleistung, potentielle Gesundheitsrisiken, weniger Wohlgefühl, schlechtere Schlafqualität und weitere Faktoren. Durch die Zunahme der Menge an neuen Technologien und Störquellen, ist Elektrosensibilität heute keine Ausnahme mehr. 

Zusätzliches Syndrom des Erd-Magnetfeld-Mangels

Durch unsere moderne Lebensweise und dem Aufenthalt in Gebäuden mit wenig direktem Erdbodenkontakt fehlt dem Menschen häufig auch die Grundtaktfrequenz der Erdschwingung von 7.83 Hz ("Schumann-Resonanz"). Die natürliche Frequenz des Erdmagnetfeldes lädt unsere Zellen auf und übermittelt ihnen den Lebenstakt.

 

Fehlt diese Taktfrequenz, entsteht das Magnetfeld-Mangel-Syndrom und die Zellenergie nimmt ab. Daurch können Stress, Gereiztheit, Müdigkeit, Konzentrationsmangel und sehr viele körperliche Leiden folgen. 

Die Zirbeldrüse taktet optimalerweise ebenfalls auf 8 Hz Grundfrequenz  in Harmonie mit dem Erdmagnetfeld. Fehlt diese 8 Hz Grundtaktfrequenz, kann die Zirbeldrüse nicht mehr voll und ganz ihre Aufgaben für u.a. die Regulation der Körperrhythmen und Hormonsteuerung übernehmen.

Unterstützung im Alltag

Die kleine Erde zum Umhängen

Das kleinste, pulsierende 8 Hz Magnetfeldsystem der Welt heisst 

Sinus Body. Der Anhänger generiert eine perfekte in der Natur identisch vorkommende Sinus Welle mit 8 Hz, so dass diese Frequenz der menschliche Organismus erkennt und sich daran bedient so viel er benötigt und sich die Zellen aufladen können. Der Sinus Body füllt die Energie im Körper auf und bietet durch die Zellaufladung zusätzlich einen Schutz vor E-Smog (5G usw.) und hebt gleichzeitig das Erd-Magnetfeldmangel-Syndrom auf. 

Der Anhänger mit Birkenholz-Gehäuse ist akkubetrieben und wird tagsüber um den Hals getragen.

Nachgewiesene Disharmonien durch Magnetfeld-Mangel und E-Smog

- Müdigkeit
- Schlafstörungen

- Hormonstörungen
- Immunerkrankungen (auch Autoimmun)
- Knochen-, Fraktur- und Wundregeneration
- Neuro-Endokrine Belastungen (Tumore)

- Schmerzen
- Leistungseinbusse im Sport und Fitness

- Erektile Dysfunktion /  Potenzprobleme
- Stress bis hin zu BurnOut
- Kardiale Symptome  (Herzbeschwerden)

Vorteile beim Tragen des Sinus Body

- Direkte Stärkung der Zellenergie durch eine natürliche Sinuswelle

- Elektrosmog Neutralisierung für die tragende Person
- Energiegewinnung
- Vitalität, Entspannung
- Schmerz-Selbst-Regulation
- Aufbau der körpereigenen Resilienz
- Stoffwechseloptimierung
- Körpereigene Entschlackung aktivieren

- Unterstützung der Funktion der Zirbeldrüse

- Ausgleichung von Körperrhythmen (zB. Herz-Rhythmus, Craniosacral-Rhythmus, usw.)

Rückmeldungen

Die Resultate aus der jahrenlangen Forschung von der schweizer Firma

i-Like Metaphysik und die Rückmeldungen der tragenden Personen überzeugen, dass die korrekte 8-Hz-Zellaufladung in bioidentischer Sinus-Welle jedem Menschen zu mehr Wohlbefinden verhelfen. 

Sinus Body
Sinus Body 8hz

Auszeichnung zum „Elektrosmog Bioresonanz aktivierter Betrieb“ 

Ich bin spezialisiert, Räumlichkeiten nach entsprechender Austattung mit dem Room Converter und mit der Zusammenarbeit der Firma i-Like Metaphysik, auszeichnen zu lassen.

Die Vorteile für Sie, Ihre Mitarbeiter, Kunden, Klienten, Patienten, Besuchern liegen auf der Hand: Ihr Betrieb wird offiziell zu einer Wohlfühlzone. Gerne gebe ich Ihnen detaillierte Auskunft über das Verfahren.

ab Fr. 40.-

Fr. 749.-

Fr. 350.-

Car Converter

Fr. 2'990.-

Fr. 239.-

Fr. 200.-

BioSignatur.png
wavebox.png

Fr. 98.-

Raum-Luft Geräte

Für gute Raumluft in den eigenen vier Wänden durch Negativ-Ionisation

In Räumen, wo manuelles Lüften für eine Frischluftzufuhr nicht ausreicht, eignen sich die Raumluftgeräte. Einfach und schnell installiert. Für eine angenehme Atmosphäre rund um die Uhr durch Ionisation. 
 

Ionen sind Moleküle, die negativ oder positiv geladen sind. Zu viele positive Ionen belasten die Atemluft. Negativ geladene Ionen hingegen lagern sich an Schmutzpartikel in der Luft an und scheiden sie aus. Dabei entsteht Sauerstoff, der an die Luft abgegeben wird. Stoffe, die von Negativionen gebunden werden können:

  • Feinstaub

  • Rauch

  • Russ

  • Geruchspartikel (auch tiefsitzende Gerüche in Wänden, Böden, Stoffen, usw.)

  • Pollen

  • Keime

  • Bakterien

  • gasförmige Anteile (Formaldehyd, Schwefeldioxyd, CO2)

Ionisation in der Natur
Eine hohe Konzentration an negativen Luftionen herrscht vor allem nach Gewittern, in höheren Gebirgslagen oder am Meer. Durch künstliche Ionisation kann die natürliche Konzentration an Negativ-Ionen in Räumen wieder hergestellt werden.
  • Wasserfall, Wald                                      50'000 Ionen/cm3  Luft

  • Gebirge, Meer                                            5'000 Ionen/cm3  Luft

  • Strand, Wiesen, Felder                    700 - 1'500 Ionen/cm3  Luft

  • Wohnungen                                              40 - 50 Ionen/cm3  Luft

  • Geschlossene, klimatisierte Räume        0 - 25 Ionen/cm3  Luft

air&more Gerät (Räume bis 300 Kubikmeter)

Für hohe Raumluftqualität und -hyigiene. Der air&more eignet sich für den Einsatz in Räumen mit fehlender oder unzureichender Lüftung. Hier eine Auswahl an Anwendungsbeispielen:

  • Gewerbe- und Büroräumen

  • Wohn- oder Gästezimmer

  • Krankenhäuser

  • Seniorenheim

  • Labors

  • Fitness- und Sportzentren

  • Restaurant

  • Schulzimmer

  • Fumoir

  • Lagerräume

 

Mit dem air&more wird die Raumluftqualität gezielt und wirksam verbessert. Störende Gerüche werden neutralisiert und Keime in der Luft reduziert. Der Komfort, die Behaglichkeit und die Hygiene der Raumluft werden nachweislich verbessert. Die Ionisationsintensität und Ventilatordrehzahl können den Anforderungen entsprechend manuell eingestellt werden.

Fr 2'000.- (inkl. MwSt)

Raumluftgerät Ionisation
Masse in mm (L/H/T): 565 / 355 / 130
Gewicht: 8.3 kg
Energieverbrauch: 47 W
Stromstärke: 205 mA

Stream (Räume bis 50 Kubikmeter)

Fr 690.- (inkl. MwSt)

stream Raumluftgerät
Masse in mm (L/H/T): 180 / 80 / 58
Gewicht: 1.0 kg
Energieverbrauch: 4 W
Stromstärke: 18 mA

Haus - Clearing: Kraftort und Schutz für Ihr zu Hause

© 2021 Der Energiejäger, Luzern, Schweiz

Marco G. Brodbeck

Hitzkichstrasse 6

CH-6027 Römerswil

Schweiz

+41 76 572 50 84

www.energie-jäger.ch

info@energie-jaeger.ch

  • Instagram

 Die Geistige Aufrichtung®

stream Raumluftgerät